Katzen & Hunde stoßen aufeinander und fangen an sich anzufreunden. Ein Phänomen der Natur, jedoch möglich!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Erste Einblicke
Katzen & Hunde stoßen aufeinander und fangen an sich anzufreunden. Ein Phänomen der Natur, jedoch möglich! Die Hunde und Katzen leben in dem schönen Frankreich,in der Stadt der Liebe.Paris.Die Stadt an der Seine steht für pulsierendes Leben, lockt die künstlerische Bohème und ist Schauplatz glanzvoller und grauenhafter Geschichte.Hier lernen die Tiere,miteinander klar zu kommen,statt sich zu bekämpfen.Werde ein Teil dieser Geschichte,und erlebe mit uns,dass abwechslungsreiche Phänomen der Natur...
Round about us
Spielleitung
Anubesque & Ephiniá
Boardgründung
28.05.2011
Eröffnung
07.06.2011
Hunde
Anubesque ♂
Saphira ♀ Teshi ♂ Novak ♂ Malika ♀ Joy ♀
Katzen
Samantha ♀ Ephiniá ♀
Aufnahmestopp
Zur Zeit inaktiv !
About the play
Rollenspiel Status
Geschlossen
Gegebenheit
.: Anfang Frühling .: Sonnig,mild,leichter Wind .: Vormittag , 12:00 Uhr
1 Kapitel
Der Beginn
Associate
Special Fets

Teilen | 
 

 Anubesque - The unknown Friend

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Anubesque

avatar

Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 31.05.11

BeitragThema: Anubesque - The unknown Friend   So Jun 19, 2011 10:21 am







«What doesn't kill us,will only make us stronger!»


Allgemeines

Rasse
Border Collie

Name
Anubesque a kind of magic


Bedeutung
Anubesque bedeutet Flammenhauch (selbst ausgedacht) & a kind of magic bedeutet ein Stück Magie.

Alter
Drei Jahre


Herkunft
Groß Britanien,London.


Geschlecht
Stolzer Rüde.


Kastiert oder Sterillisiert
Ja oder nein?

Familiäres

Eltern
Flame :. tot :. Schocko Merle :.Hündin
Cloud :. tot :. Blue Merle / Black and Tan :. Rüde



Geschwister
Cheertah :. lebt :. Schocko and Tan :. Hündin :. 2 Jahre
Breathe :. lebt :. Black and Tan :. Rüde :. 3 Jahre
Rubin :. lebt :. Schocko Merle :. Rüde :. 3 Jahre
Pearl :. lebt :. Schocko and Tan :. Hündin :. 2 Jahre
Sally :. lebt :. Black and Tan :. Hündin :. 2 Jahre



Lebende Angehörige
Seine Geschwister.

Partner
Hat euer Charakter eine/n Partner/in?

Welpen
Wieviele Welpen hat euer Charakter (wenn vorhanden)

Aussehen



Aussehen
Anubes Körperbau ist harmonisch,und mehr lang als hoch.Der noch recht junge Rüde ist ca. 56 cm groß und wiegt um die dreißig Kilo.Der Rüde ist recht muskulös , aber stabil gebaut.Er hat große,runde Augen,die ihm ein gutes und vor allem klares Sichtfeld bieten.Die Ohren stehen nicht aufrecht,sondern sie sind etwas eingeknickt.Passend zu seinem Körper,hat er einen relativ breiten Kopf,mit einer perfekt angepassten breiten Schnauze.Er hat ein volles Gebiss.Sechs Sechs Schere.Auch seine Pfoten passen sich seinen schmalen,aber kräftigen Beinen an.Sein Schweif ist ungefähr ein viertel von seiner Größe.Sein mäßig langes Fell ist dicht,und hat eine dichte Unterwolle.Es liegt glatt am Körper und glänzt teilweise in der Sonne.Anubes Fellfarbe ist ein schönes,gesättigtes,mittleres Schockobraun.Auf dem braunen Fell sind jedoch weiße Zeichnungen vorhanden.Das Weiß zieht sich von seiner Brust aus,über seinen Bauch.Seine Schweifspitze ist ebenfalls weiß.Auch seine Beine sind teilweise weiß.In dem Weiß,lassen sich kleine braune Punkte aufweisen.Seine Schnauze ist weiß,aber auch nicht komplett.An der Nase ist ein weißer Fleck,welcher sich zwischen seine Augen durchzieht und ungefähr an seiner Stirn endet.Anubes Augen sind Bernstein farbend.



Auffälligkeiten
Hat er irgendwelche Narben oder trägt er ein Halsband / Geschirr ?


Charakter


Charakter
Anubes ist ein offener und freundlicher Rüde.Er bleibt Sachlich und Ruhig.Durch seine Gelassenheit,ist er der ideale Spielgefährte für wildere Hunde,da ihn kaum etwas aus der Ruhe bringen kann.Anubes ist sehr hilfsbereit,und biete seine Hilfe jedem 'Hilfebedürftigem' Wesen an.Da durch,dass er noch recht jung ist,hat er einen gesunden Spieltrieb.Der junge Border muss sich jedoch bewegen,er kann nähmlich ziehmlich nervig und unvorsichtig werden,wenn er nicht ausgelastet ist.Auch wenn man es ihm nicht ansieht,ist der junge Rüde ein sensibler und mitfühlender Hund.Er spricht zwar nicht sehr viel,versucht aber immer irgendwie ein Thema zu beginnen,wo beide Seiten dran interesse haben könnten.Anubes ist sehr anpassungsfähig.Neue Umgebungen machen ihm nicht viel aus.Er geht mit Artgenossen vorsichtig und Behutsam um.Konflikten geht er aus dem Weg,genauso wie kämpfen.Wenn er kann,dann umgeht er diese meistens.Anubes ist sehr mutig.Er mischt sich in Streiterein ein,aber nur,um diese zu schlichten und das Problem sachlich und ruhig zu diskutieren.Alles in allem,ist er ein friedlebender Geselle,der gerne Artgenossen um sich herum hat.Die einzigsten Negativen Seiten an ihm sind,dass er sich nicht von jedem rum kommandieren lässt und dann auch gerne mal seine Meinung sagt.Allerdings besitzt er so viel Stolz,dass er seine Meinung auch mit Stolz vertritt.Fade wird er erst dann,wenn man ihm richtig auf die Nerven geht,oder ihn zu sehr unter Druck setzt.

Stärken
+Schwimmen
+Zum Spielen animieren
+Sprinten & Laufen
+Hacken schlagen
+Fischen
+Sich anpassen
+Konflikte lösen
+Sachlich bleiben
+Helfen
+Auf andere zu gehen



Schwächen
-Wasser
-Wenn es zu kalt o. zu warm ist
-Jegliches Zeug,womit man Spielen könnte
-Seine Vergangenheit
-Das Rudel



Vorlieben
>Artgenossen
>Gesellschaft
>Ruhe
>Die Nacht
>Zuneigung
>Spielen
>Fressen
>Wasser



Abneigungen
>Konflikte
>Menschen
>Streit
>Kämpfe
>Rumgeschreie
>Zicken
>Arroganz
>Besserwisser
>Wichtig tuer
>Gehetze


Rückblick

Vergangenes
Kurzfassung !

Schon von Anfang lebte Anubes auf der Straße.Seine Mutter wurde aufgrund dessen das sie tragend war,nicht mehr gewollt und ausgesetzt.An einem verregnetem Sonntagabend brachte sie,nach einer unkomplizierten aber anstrengenden Geburt,sechs kerngesunde Welpen zur Welt.Durch das Leben auf der Straße wurde die Border Hündin abgehärtet.Erstrecht jetzt,wo sie Welpen hatte.

Es dauerte vier Monate,bis die Welpen ihre Mutter überall hin begleiten und sich austoben durften.Die Menschen beachteten die Hunde selten.Aber die,die sie beachteten,nahmen sich meistens zwei Welpen und versprachen,gut für sie zu sorgen.Auch wenn Anubes Mutter traurig war,so war sie doch froh,dass ihre Baby's ein,hoffentlich schönes Zuhause,gefunden hatten.

Anubes blieb als einziger zurück.Seine Mutter starb,als er gerade mal sieben Monate alt war.Sie wurde angefahren und verstarb an den schweren Verletzungen.Somit war der kleine Rüde auf sich gestellt.Zwei weitere Monate dauerte es,bis er einem Streunerrudel beitretten konnte,und sich somit,mehr oder weniger,dass Überleben sicherte.

Als er ein Jahr alt war,wurde das Rudel von den Hundefängern eingefangen und ins Tierheim gebracht.Er und noch ein Hund,schafften es jedoch,zu entkommen.Die beiden blieben zusammen und halfen sich gegenseitig.Es waren beides Rüden,und sie waren auch noch gleich alt.Und genauso unerfahren.

Nach weiteren zwei Jahren,wurden sie an einem Hafen betäubt , in Kisten gesperrt und auf ein Schiff verfrachtet.Die Wirkung lies nach,und die beiden Rüden kamen wieder zu sich.Sie bellten , jaulten und winselten.Da sie nicht wussten,wie ihnen geschah.Gegen die beiden Kisten wurde tritte ausgesannt,durch diese Tritte,fiel die Kiste des gleichaltrigen Rüdens ins Meer,geriet unters Schiff und in die Probeller.Nun war Anubes wirklich verängstlich.Als seine Kiste bei einer hohen Flut ins Meer fiel,bellte er jämmerlich und legte sich irgendwann einfach hin.

Plötzlich blieb die Kiste ruhig.Sie brach auf,da sie komplett durchnässt war.Sofort sprang Anubes auf und rannte erstmal los.Auch wenn er keine Ahnung hatte,wo er war.



Positive Erinnerungen
Die Welpen-und Junghundzeit.
Das seine Geschwister in liebevolle Hände kamen.
Die Zeit mit seiner Mutter.
Das er lernte zu überleben.
& das er die Streuner kennenlernte.



Negative Erinnerungen
[i]Das Leben auf der Straße.
Der Tod seiner Mutter.
Die Hundefänger.
Das Harte Straßenleben.
Der Tod des gleichaltrigen.[i]


Informatives

Inaktivität
Charakter weitergeben oder sterben lassen


Grund der Anmeldung
--
© Lets be Friends

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Anubesque - The unknown Friend
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Allgemeinfred: Gebißlose Zäumung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Lets be Friends :: A Part of us :: Die Charakter-
Gehe zu: